Das benötigst du:

  • 1 Mehrwegglas
  • 1 kleines Stück Stoff oder Papier
  • 1 Schaschlikspieß
  • 2 Korken
  • Kordel
  • Schere

So wird´s gemacht:

  • Schneide zunächst aus dem Stoff oder dem Papier ein Segel in Form eines Dreiecks aus. Für den Schiffsmast kürzt du den Schaschlikspieß auf ca. 5 cm. Anschließend fädelst du das fertige Segel auf den Spieß auf.
  • Jetzt platzierst du den Spieß zwischen den zwei Korken und umwickelst das Ganze mit der Kordel. Schon ist das Segelboot fertig!
  • Zum Schluss befüllst du das Glas mit etwa einem Drittel Wasser und setzt das kleine Boot hinein. Das Glas kannst du abschließend nach Lust und Laune noch verzieren!