Du hast Lust auf ein originelles, lustiges und turbulentes Buch? Dann ist das “Tagebuch eines Möchtegernversagers” von Luc Blanvillain wohlmöglich genau das richtige für Dich!

Hochbegabt? Cool? Nils, ein zwölfjähriger Junge wäre lieber ganz normal – nicht hochbegabt. Nicht immer nur lernen, sondern auch mal Fernsehschauen dürfen oder Fußballspielen, so wie die anderen Kinder. Dies bringt ihn auf eine Idee: Was, wenn er ab sofort einfach schlechte Noten schreibt? ‘Dieser Plan und die dazugehörigen Lügereien geraten leider etwas außer Kontrolle. Aber wozu hochbegabt – wenn nicht dazu, um gute Lösungen zu finden?

  • ISBN: 978-3737340854
  • Empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren