Du brauchst:

  • dünnes buntes Papier, etwa halb so breit wie lang (z.B. 14 x 28 cm)
  • dünnes Band oder Faden, ca. 20 cm lang
  • Schere
  • Klebstoff

Und so geht’s: Lege das Papier hochkant vor dich hin, falte die untere Kante etwa 2 cm nach oben und ziehe den Knick mit dem Fingernagel scharf nach. Jetzt drehe das Papier um und falte die neue Unterkante wieder 2 cm nach oben, Knick nach ziehen. Diese zwei Schritte wiederholst du, bis du das ganze Papier zu einem schmalen Zickzackstreifen gefaltet hast. Nun wickelst du das Band um die Mitte des Streifens und verknotest es fest. Die beiden Enden schneidest du spitz ab. Im Anschluss bestreichst du eine Hälfte des Streifens mit Klebstoff, knickst ihn in der Mitte und klebst dabei die beiden Seiten zusammen. Zum Schluss bestreichst du auch eine Außenseite des Streifens mit Klebstoff, fächerst das ganze auf und klebst die beiden Enden zusammen- fertig!