Materialien:

  • Gipspulver
  • Hobbyfarbe (Gelb)
  • 2 Federn
  • kleines Stück Tonkarton (Rot)
  • Draht 4 cm
  • Esslöffel
  • Stofftieraugen

Rühre den Gips der Packungsbeilage entsprechend an und gebe anschließend etwas flüssigen Gips auf einen Esslöffel. Biege den Draht zu einer Öse zum Aufhängen und lege ihn an den Rand des Gipses. Ist der Gips trocken, löst du ihn aus dem Löffel und bemalst ihn gelb. Zum Schluss schneidest du aus dem Tonkarton einen Schnabel und klebst ihn zusammen mit Augen und Federn am Küken fest.