Zutaten:

  • 1 Kilo Kartoffeln (vorwiegend fest kochend)
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Öl zum braten

Zubereitung:

Die gewaschenen Kartoffeln schälen und in eine Schüssel reiben. Die Zwiebel ebenfalls schälen und zu den Kartoffeln in die Schüssel reiben. Die Eier nacheinander aufschlagen und in den Teig rühren. Mit Salz abschmecken und probieren!
2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Wenn das Fett heiß ist, pro Kartoffelpuffer einen Esslöffel Teig in die Pfanne geben und flach streichen. Auf jeder Seite zirka 3 Minuten backen.

Dazu schmeckt Apfelmus!