Zutaten:

  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 300g flüssige Sahne
  • 500g frische Erdbeeren
  • 1 Zweig Zitronenmelisse

So geht´s:

  • Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  • Butter zusammen mit Zucker und Vanillezucker verrühren und nacheinander die Eier dazugeben.
  • Anschließend auch Mehl und Backpulver sowie 5 EL der Sahne dazugeben und gut verrühren.
  • Nun ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig mit einem Teigschaber dünn aufstreichen. Den Boden dann 20 Minuten goldbraun backen.
  • 400 g der Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die restliche Sahne in einer hohen Schüssel schlagen und zusammen mit den Erdbeeren kühl stellen.
  • Kurz vor dem Servieren den ausgekühlten Boden halbieren.
  • Zum Schluss die Erdbeeren locker unter die Sahne heben, die Hälfte der Erdbeer-Sahne auf einer der beiden Bodenhälften verteilen. Den zweiten Boden drauf setzen und mit der restlichen Erdbeersahne bestreichen. Mit den übrigen Erdbeeren und einem Zweig Zitronenmelisse die Torte dekorieren.