Zutaten:

  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Rhabarber
  • 4 Eigelb
  • etwas Weißwein
  • 100 g Zucker
  • 450 g Mascarpone
  • 300 g geschlagene Sahne
  • etwas Zucker und Vanille
  • 1 Packung Löffelbiscuits

Anleitung:

  • Putze Rhabarber und Erdbeeren schneide sie in gleichgroße Stücke.
  • Koche den Weißwein mit etwas Zucker (je nach Geschmack) auf. Gib erst den Rhabarber, dann die Erdbeeren und dann das Vanillemark dazu.
  • Lege eine beliebige Form mit Löffelbiskuits aus und träufle etwas Kochfond darüber.
  • Schlage Eigelb und Zucker dickcremig/weiß auf.
  • Rühre die Mascarpone glatt und unter die Eigelbmasse.
  • Hebe die geschlagene Sahne unter.
  • Fülle die Hälfte der Creme auf die Löffelbiskuits und lege anschließend die blanchierten abgetropften Früchte drauf.
  • Streiche zum Schluss den Rest der Creme darüber und garniere es mit frischen Erdbeeren und Minze.