Materialien:

  • Tonkarton in Rot, Orange (DIN A4)
  • Tonkarton in Grün, Braun
  • Schere
  • Lineal
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Kleber
  • Wackelaugen
  1. Schneide aus dem Fotokarton fünf gleich lange Papierstreifen aus. Diese sollten mindestens 1 cm breit sein. Einfach den Tonkarton quer vor sich legen und jeden Zentimeter markieren. Das gleiche an der Oberkante. Verbinde die Punkte und schneide die Streifen an der Linie zu.
  2. Die einzelnen Papierstreifen werden nun sternförmig aufeinander geklebt. Am besten du beginnst mit einem Kreuz und legst die übrigen Streifen quer darüber.
  3. Die nächsten Schritte lassen sich mit doppelseitigem Klebeband einfacher verarbeiten, da dieser nicht erst trocknen muss. Du kannst sie aber auch mit herkömmlichem Klebestift basteln.
  4. An jedes Ende des Papierstreifen-Sterns wird nun ein kleines Stück doppelseitiges Klebeband geklebt. Stern wenden. Die jeweils gegenüberliegenden Seiten werden zusammengeklebt. Fahre damit fort, bis eine Kugel entstanden ist.
  5. Scheide aus dem braunen Tonkarton einen Stiel für den Apfel heraus, aus dem grünen ein Blatt. Klebe nun das Blatt an den Stiel und den Stiel oben an die Kugel.
  6. Zum Schluss dem Apfel noch zwei Wackelaugen und einen Mund verpassen und fertig ist die Deko.